Aufbau der Fachschaft

Wie funktioniert eigentlich unsere Fachschaft?

Alle Studierenden des Fachbereiches 02 der Goethe-Universität sind per Immatrikulation in einem Organ welches sich offiziell „Fachschaft“ nennt. Dieser Umstand führt häufig zu Verwechselungen, da in vielen Universitäten Deutschlands „Fachschaft“ (oder ein gänzlich anderer Begriff) eine relativ kleine Gruppe von engagierten und repräsentierenden Mitgliedern bezeichnet, die sich für die Studierenden an ihrem Fachbereich einsetzt.

Bei uns – am FB02 der GU – wird dieser Stolperer aus schlechter Gewohnheit heraus gelegentlich selbst begangen, wir bezeichnen diese Gruppe aber häufig als „aktives Team“, „engagierte Studierende“ o.ä., zu denen sich theoretisch und praktisch jeder(!) Studierende des Fachbereichs ohne jegliche Aufnahmerituale, Anmeldungen oder Eintragung gesellen und mitwirken kann.

Das Zentrum – Fachschaftssprecher & FSR

Jedes Wintersemester wird von allen Studierenden des Fachbereichs 02 für 1 Jahr der Fachschaftsrat (FSR) gewählt. Die 9 gewählten FSR-Mitglieder (und ihre jeweiligen gewählten Stellvertreter) vertreten damit offiziell alle Studierenden am Fachbereich und sind das zentrale Organ der studentischen Interessensvertretung. Die Entscheidungen des FSR haben einen großen Einfluss auf die Art und Weise der Ausrichtung der gesamten Fachschaftsarbeit und sollen damit das Stimmungsbild der Studierenden gegenüber der universitären Verwaltung, den Initiativen, Externen und anderen repräsentieren. Der FSR besitzt u.a. das Stimmrecht die Sprecher und deren Stellvertreter zu wählen.

Die beiden vom FSR gewählten Fachschaftssprecher übernehmen die Leitung und Koordination der Fachschaftsarbeit und bilden die oberste Exekutive der Studierendenschaft am FB02 (während der FSR als Legislative gesehen werden kann). Sie unterliegen untereinander keiner Hierarchie und sind gleichberechtigt.

Am 20.03.2017 wurden gewählt:

Als Sprecher der Fachschaft WiWi
Michael Schischkin & Tobias Kawalec
und
Maximilian Hemmelmann & Christian Sünder
als Stellvertreter

Sprecherteam im Sommersemester 2017: (v.l.n.r.) Tobias, Maximilian, Michael, Christian

Neben dem Sprecherteam gliedert sich die Fachschaft aktuell in die Ressorts Veranstaltungen, Kommunikation und Party.

Veranstaltung

In dem Bereich Veranstaltung planen und organisieren die Mitglieder Events wie zum Beispiel

  • den Bücherbasar,
  • den Infotag der Fachschaft WiWi,
  • jährlich eine kleine Weihnachtsfeier
  • und unterstützen die ReConnect-Feier nach dem Dies Academicus

Das Veranstaltungsteam übernimmt zusätzlich die Verwaltung unseres Fachschaftscafés (RuW 1.127) und nimmt Raumanfragen von den studentischen Initiativen oder Vereinen entgegen.

Kommunikation

Das Team Kommunikation ist für folgende Kernbereiche zuständig:

  • Homepage
  • Wissensmanagement der Fachschaft
  • Facebook-Auftritt
  • Sprechstunde

Es verwaltet die Homepage die Du gerade siehst, stellt Inhalte online und kümmert sich um den Informationsaustausch mit den Studierenden und unter den aktiven Fachschaftlern. Über dieses Ressort unterhält die Fachschaft ein eigenes Wikipedia, wo Du einige interessante Dinge erfahren kannst. Dieses Ressort kümmert sich auch unermüdlich um die Beantwortung von E-Mails von Studierenden oder versorgen sie mit den neusten Informationen via unseres Facebook-Auftritts. Ein Teilbereich organisiert die wöchentliche Sprechstunde für Studierende (Im SoSe 2017: jeden Mittwoch 14-16Uhr, RuW 1.128) für Probleme aller studienbezogener Art und sorgt dafür, dass alles Wichtige aus unseren wöchentlichen, öffentlichen Sitzungen (jeden Montag 19:40 Uhr, RuW 1.127) in Protokollen festgehalten und archiviert wird.

Party

Für unser größtes Event im Semester gibt das Ressort-Team Partyorganisation sein bestes. Regelmäßig veranstaltet die Fachschaft mithilfe dieses Teams eine Party, die in langer Tradition im Kommunikationszentrum (KoZ) am Campus Bockenheim stattfindet. Die Beteiligten setzen dabei jedes Semester ihre Organisationsfähigkeit und Stresstoleranz ein, um die beliebte WiWi-Party für alle Studierenden in eine neue Runde zu führen.

 

Zusätzlich zu diesen großen Teilbereichen, gibt es unter anderem noch diese Projekte und Bereiche, in denen unser Team seine Fähigkeiten an den Tag legt.

Journal

Das Ressort Journal recherchiert für die Studierenden des Fachbereichs nach besonders herausragenden Abschluss- oder Seminararbeiten und stellt sie den Studierenden in regelmäßigen Abständen im Heft „Der kleine Akademiker“ zur Verfügung. Layout und Design entspringt dabei der Kreativität des zugehörigen Redaktionsteams; für die Sicherstellung eines hochwertigen Inhalts in jeder Ausgabe, wird ein reger Austausch mit vielen Lehrstühlen aufrechterhalten.

Sponsoring

Unser Sponsoring-Team bearbeitet Anfragen von externen Partnern. Die Anfragen werden dabei gründlich auf den Mehrwert für unsere Studierenden geprüft. So sichert sich die Fachschaft Wirtschaftswissenschaften Neutralität und kann sich auf eine effektive Interessensvertretung der Studierenden des Fachbereichs 02 fokussieren.