Hochschulwahlen 2018

Die Hochschulwahlen der Goethe-Universität finden jedes Jahr zu Beginn des Jahres Ende Januar/Anfang Februar statt. Dort kannst du als Studierende/Studierender des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften folgende Gremien wählen:

Das Studierendenparlament (StuPa) ist das von den Studierenden direkt gewählte oberste Gremium der Studierendenschaft. Es hat 25 Mitglieder, legt die Verwendung des Etats fest, kontrolliert die Finanzen, wählt den AStA-Vorstand, beschließt über Satzungen, Ordnungen und muss langfristige Verträge genehmigen.

Der Senat ist die zentrale Vertretung der Statusgruppen an der Universität. Ihm gehören neun Mitglieder der Professorengruppe, drei Studierende, drei wissenschaftliche Mitglieder und zwei administrativ-technische Mitglieder an.

Der Senat

  • beschließt die Grundordnung, Wahlordnung, die Allgemeinen Bestimmungen für Prüfungsordnungen und weitere, Forschung, Studium und Lehre betreffende Satzungen
  • wählt die Präsidentin oder den Präsidenten und die Vizepräsidentin oder den Vizepräsidenten
  • besitzt Entscheidungsrechte über die Entwicklungsplanung der Hochschule, über die Einführung und Aufhebung von Studiengängen usw.

Der Fachschaftsrat (FSR) besteht aus 9 gewählten Mitgliedern (und ihren jeweiligen gewählten Stellvertreter) und vertritt damit offiziell alle Studierenden am Fachbereich und ist das zentrale Organ der studentischen Interessensvertretung. Die Entscheidungen des FSR haben einen großen Einfluss auf die Art und Weise der Ausrichtung der gesamten Fachschaftsarbeit und sollen damit das Stimmungsbild der Studierenden gegenüber der universitären Verwaltung, den Initiativen, Externen und anderen repräsentieren.

Der Fachbereichsrat (FBR) berät Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung des Fachbereichs und besteht aus sieben Mitgliedern der Professorengruppe, drei Studierenden, zwei wissenschaftlichen und einem administrativ-technischen Mitglied. Er entscheidet über

  • Prüfungs- und Studienordnungen
  • Berufungsvorschläge der Berufungskommissionen
  • Abstimmung der Forschungsvorhaben usw.

Antretende Listen für die Wahl zum Fachschaftsrat 2018 am FB02

Unabhängig für FB02

Gemeinsame Liste-RCDS & LHG

Jusos im Fachbereich 02

Kritische Ökonomik

Antretende Listen für die Wahl zum Fachbereichsrat 2018 am FB02

Unabhängig für FB02

RCDS – Die StudentenUNION

Jusos im Fachbereich 02

Kritische Ökonomik